Das Favicon ist von Safari 8 verschwunden

Das Favicon als ein Aushängenschild

Seit der ersten Stunde, orientiere ich mich an dem Favicon wenn ich im Internet surfe. Das Symbol lässt mich erkenne zu wem eine Seite oder Website gehört. Seit die Erneuerung von Safari ist diese Funktion von Safari verschwunden. Bei Chrome und anderen Internetbrowsern ist das Favicon zu noch sehen.

Das Favicon wird von einem Webdesigner erstellt. Der Designer gibt das Favicon weiter an Programmierer damit er das Favicon zur jede Seite verlinken kann. Wenn der Programmier dieser Schritt nicht tut, erscheint das Symbol mit einem leeren Blatt im Webbrowser.

Was das Favicon über die Website verrät

Das Favicon wird benutzt um eine Website zu identifizieren. Es ist besonders wichtig beim Online-Geschäften und Transaktionen.

Schauen Sie das zweite Bild an. Können Sie die zwei Seiten, ohne den Text zu lesen, identifizieren? Ein Favicon verrät nicht nur über den Inhaber sondern mehr wenn man es nicht richtig tut.

Das Favicon verrät über den Content-Management-System und sogar der Software für den Server.

Mit welchem Content-Management-System ist die Website ausgestattet?

Das Favicon ist mehr als nur ein Aushängenschild. Wenn ein Programmier eine Website mit einem Content-Management-System erstellt, er soll das Favicon auch verlinken.

Welche Software sie für die Verwaltung von Ihrem Server verwenden?

Das Favicon kann über der Software verraten wenn der Programmier das Favicon mit dem richtigen ersetzen. Häufig gesehen ist das Favicon von Plesk. Seit 1995 gibt es Favicon und heute wird das Favicon nicht nur für Webbrowser auf dem Computer verwendet sondern auch als App-Symbole.

Das Favicon in Safari 8

Das Favicon ist nicht mehr zu sehen in Safari 8. Es gibt Plugins mit denen man diese Funktion wieder bekommen aber wir sind auf der Meinung dass wir den Hersteller entscheiden lassen. Vielleicht kommt das Favicon zurück im Safari.

Wie können wir Website-Besucher versichern dass Sie auf der richtige Website sind?

Für Safari-Nutzer wird das SSL EV Zertifikat das neue Aushängenschild. Ein SSL EV Zertifkat kostet mindesten 400 Euro im Jahr. Lohnt es das Schild im Internet zu erstellen?

Ashar Abdullah

Der Artikel Das Favicon ist von Safari 8 verschwunden ist von geschrieben.
Ich bin ein Entwickler und beschäftigt mich mit neuen Technologien. Um das volle Potenzial der Cloud auszuschöpfen habe ich estevo.de ohne irgendwelches Content-Management-System entwickelt.
» Mehr

Seit 2005 leite ich Webprojekte und entwickle Websites mit Content-Management-Systeme (CMS) wie WordPress, Joomla, Drupal, Silverstripe.

In Singapur, habe ich Kunden wie Volkwagen, Abbott, Wyeth, Discovery Channel Networks betreut. Seit 2009 lebe ich in Deutschland und unterstütze Kunden bei der Entwicklung von Websites, Newsletter und Apps.

Mein Motto: "If you want to experience something, you'll have to get your feet wet."

URL:https://estevo.de/de/Aktuelles-aus-der-digitalen-Welt/das-Favicon-ist-von-Safari-8-verschwunden

Veröffentlicht am
aktualisiert am 2016-10-07T07:21:00+02:00
auf estevo.de

Menu

Schliessen
Telefon {{ config.phone }} phone Termin event Anfrage email Menü menu